Über mich

Unternehmen, die mir vertrauen
Kurzbiographie von
Iskandar Kadyrov
Iskandar Kadyrow wurde im Februar 1976 in Taschkent, Usbekistan, geboren. Er verbrachte seine Kindheit und Jugend in der Region Moskau (Russland), wo er eine Mittelschule mit polytechnischer Ausrichtung absolvierte. Im Jahr 1997 machte er seinen Abschluss am Moskauer Institut für Unternehmertum und Recht.
Seine berufliche Laufbahn baute er in Handelsunternehmen wie der OST GROUP (Marke: Getränke aus Tschernogolowka), der Repräsentanz des Textilkonzerns POLYTEX.EE in Russland, der SYNERGENTA GROUP auf und war auch Mitglied des Vorstands von THE BATTERY TEAM.

Im Jahr 2005 gründete Iskandar Kadyrov eine Werbe- und Kommunikationsgruppe der VOGUEAGENCY, zu deren Kunden das STAATLICHE AKADEMISCHE BOLSCHOI-THEATER RUSSLANDS, das STAATLICHE AKADEMISCHE KLEINE THEATER RUSSLANDS, das STAATLICHE AKADEMISCHE THEATER VAKHTANGOV, das JABLOTSCHKINA ZENTRALE SCHAUSPIELHAUS, das STAATSTHEATER DER NATIONEN, das STANISLAWSKY MOSKAU DRAMA-THEATER, das MOSKAUER STAATLICHE AKADEMISCHE SYMPHONISCHE ORCHESTER unter der Leitung von Pawel Kogan, das KLEINE BRONNAJA MOSKAU DRAMA-THEATER und andere.

Im Jahr 2010 leitete Iskandar Kadyrov das ISKA Creative House.

2012 wurde Iskandar Kadyrov zum stellvertretenden Direktor des STANISLAVSKY MOSCOW DRAMA THEATRE (heute "ELEKTROTEATR") berufen. Spezielle Projekte, die von Iskandar Kadyrov für das STANISLAVSKY MOSCOW DRAMA THEATER entwickelt wurden, haben einen unschätzbaren Beitrag und Unterstützung für sozial bedeutsame kulturelle Initiativen sowie internationale Projekte geleistet, die das Image des Landes stärken. Solche Projekte sind unter anderem:
  • Internationales Studententheaterfestival "STANISLAVSKY. THE BEGINNING" (gemeinsam mit dem Russischen Institut für Theaterkunst (GITIS). Das Festival findet bereits zum siebten Mal statt);
  • Die offizielle Zeremonie der Entwertung der Jubiläumsbriefmarke und des Briefumschlags zum 150. Geburtstag des herausragenden russischen Theaterregisseurs, Schauspielers, Pädagogen, Theoretikers und Theaterreformers Konstantin Stanislawski (unter Beteiligung der "RUSSISCHEN POST");
  • Ein Zyklus von kreativen Abenden "VISITING STANISLAVSKY" mit Andron Konchalovsky und Valery Belyakovich;
  • Die Konzertaktion "Believe and Do" wurde zeitlich auf den 1. Dezember - den Welt-AIDS-Tag - abgestimmt. Die Aktion fand unter Beteiligung russischer und ausländischer Popstars, Kultur und Sport statt (mit Unterstützung des Moskauer Büros der UN, des UN-Radios und des UN-Informationszentrums in Moskau, der WHO und UNAIDS).

Im Oktober 2015 wurden auf der XXIII. Internationalen Ausstellung NECROPOL-TANEXPO WORLD RUSSIA mit großem Erfolg das neue Bestattungskonzept "Reise in die Ewigkeit" und die von Iskandar Kadyrov entwickelte Kollektion von biologisch abbaubaren Designer-Särgen VOYAGER vorgestellt.

2018 wurde Iskandar Kadyrov eingeladen, am SATIRIKON RUSSISCHES STAATSTHEATER, benannt nach Arkady Raikin, zu arbeiten.

Zu Iskandar Kadyrovs prominentesten und bedeutendsten Projekten gehören:
  • Der russische Nationalpreis im Bereich der Unterhaltungsindustrie - die RUSSIAN ENTERTAINMENT AWARDS (Autor der Idee und Leiter des Projekts);
  • Die soziale Informationskampagne RED RIBBON in Osteuropa und Zentralasien (EECA) ist Teil der UNAIDS-Bewegung, die die Bemühungen der Gesellschaft, der Medien und der Unterhaltungsindustrie vereint, um sich der Ausbreitung von AIDS entgegenzustellen (Autor und Leiter der Kampagne).

Dienstleistungen für Unternehmen

Design Studio
  • Grafikdesign
  • Produktdesign
  • Unternehmensidentität
  • Web-Design
  • PrePress
  • Innenarchitektur
  • Gestaltung von Veranstaltungen
Werbung
  • Fernsehwerbung
  • Werbung im Radio
  • Werbung in der Presse
  • Internet-Werbung
  • Aussenwerbung
  • Innenwerbung oder Innenwerbung
  • Werbung im Verkehr
Organisation von Veranstaltungen
  • Modeschau
  • Urbaner Urlaub
  • Festivals und Wettbewerbe
  • Konzerte und Tourneen
  • Shows, Musicals und Zirkusvorstellungen
  • Offizielle Zeremonien
  • Theateraufführungen
  • Business-Events
  • Präsentationen
Webstudio
  • Kurze Seite
  • Website-Design
  • Seitenstruktur
  • Montagestelle.
  • Copyright und Füllseite
  • Übersetzung und Anpassung von Websites
  • Online-Werbung und Verkaufsförderung
  • Soziales Netzwerk
Dienstleistungen für Kulturinstitutionen
  • Strategien entwickeln: PR, Werbung, Marketing und Vertrieb
  • Entwicklung einer neuen Website
  • Entwicklung der Navigation
  • Gestaltung und Gestaltung von Postern und Programmen
  • Entwicklung von Sonderprojekten
  • Branding/Rebranding
  • Organisation und Entwicklung des elektronischen Vertriebs
  • Umsetzung des Treueprogramms für Zuschauer
  • Ticketverkauf (Ticketing-Agentur)
Nicht-kommerzielle Werbung
  • Politische Werbung
  • Soziale Werbung
  • Konfessionelle Werbung